Startseite Startseite Startseite Preise, Rabatte, Versandkosten, Lieferbedingungen Hier können Sie bestellen! Passend zum Kamineinsatz: Untergestelle, Pumpen, Steuerungen, ... Schornsteinaufsätze Wir sind offen für Ihre Fragen und Anregungen! godin Luftgitter und Zubehör zu Lüftungsgittern Herkömmliche und wasserführende Kamineinsätze




MKD
Es ist ein doppelwandiges System mit einem Innenrohr aus säurebeständigem Stahl, einer 30 mm dicken Wärmedämmung und einem Mantel aus Edelstahl. Zum MKD-System gehören Rohre, Formteile und Klemmbänder, so dass ein im MKD-System aufgestellter Schornstein sowohl als freistehende Konstruktion als auch als Abgasleitung im Innenbereich eingesetzt werden kann. Das System wird im Unterdruckbetrieb für Abgase mit der Temperatur bis 450 °C eingesetzt.

MKD BLUE
Es ist eine Abwandlung des MKD-Systems. Der Mantel ist aus Blech in der Qualität 1.4404 und das Innenrohr in der Qualität 1.4404 ausgeführt. Verwendung: Ableitung von Abgasen aus Gas-,Öl- und Festbrennstoff-Feuerstätten..

MKD RED
Es ist eine Abwandlung des MKD-Systems. Der Mantel ist aus Blech in der Qualität 1.4509 und das Innenrohr in der Qualität 1.4404ausgeführt . Verwendung: Ableitung von Abgasen aus Gas-,Öl- und Festbrennstoff-Feuerstätten .

MKD BROWN
Ein doppellwandiges , isoliertes System, geeignet für die Ableitung von Abgasen aus Gas-,Öl- und Festbrennstoff-Feuerstätten. Der Mantel ist aus einem Blech 1.4509 und der Innenrohr aus dem Blech 1.4521 gefertigt. System geeignet für Unterdruck , erreichbar in den Durchmessern von 70 bis zu 1000mm. Blechstärke, das für Produktion verwendet ist: 0,5 für den Innenrohr- Durchmesser bis zu 250, über 250 bis zu 500 – Innenrohr 0,6 mm, über 600 bis zu 1000mm - Innenrohr 1,0 mm. Der Mantel: Durchmesser bis zu 250 – Blechstärke 0,8 mm , über 250 – Blechstärke 0,8 und 1,0 mm.


MKKD
Es ist ein doppelwandiges System mit einem Innenrohr aus säurebeständigem Stahl, einer 30 mm dicken Wärmedämmung und einem Mantel aus Edelstahl. Die einzelnen Bestandteile des Systems verfügen über extra für Dichtungen vorgepressten Verbindungselemente, so dass das System für die Ableitung von feuchten, hohe Mengen des Kondensats mit der Temperatur bis 200 °C enthaltenen, Abgasen eingesetzt wird. Das System wird sowohl im Unter- als auch im Überdruckbetrieb verwendet.

MKKD BLUE
Es ist eine Abwandlung des MKD-Systems. Der Mantel ist aus Blech in der Qualität 1.4301 ausgeführt. Verwendung: Ableitung von Abgasen aus Gas-,Ölheizkesseln.

MKKD RED
Es ist eine Abwandlung des MKD-Systems. Der Mantel ist aus Blech in der Qualität 1.4509 ausgeführt. Verwendung: Ableitung von Abgasen aus Gas- und Ölkondensationskesseln.

MKKD BROWN
Ein doppellwandiges, isoliertes Kondensatsystem mit den gleichen Parametern wie MKD BROWN. Zusammen mit den Dichtungen UKK bildet es einen kompletten doppelwandigen Kondensatsystem, das für Überdruck geeignet ist.

MKPS
Es ist ein doppelwandiges, konzentrisches Luft/Abgassystem für Heizkessel mit geschlossener Brennkammer (sog. TURBO-Kessel). Das Innenrohr im MKPS-System ist aus säurebeständigem, der Mantel aus rostfreiem Blech ausgeführt. Das Innenrohr dient der Abgas- und Kondensatableitung und der Ringspalt bildet eine dichte Zuluftleitung. Sowohl das Innenrohr als auch der Mantel verfügen über extra für Dichtungen vorgepressten Verbindungselemente. Das System ist für den Überdruckbetrieb bestimmt.

MKS
Es ist ein einwandiges System aus säurebeständigem Blech. Die einzelnen Bestandteile des MKS-Systems schützen die Innenwände von keramischen Schornsteinen vor schädlichen und zerstörenden Wirkung der Abgase, die bei der Verbrennung von Heizöl bzw. Gas entstehen. Geeignet für Abgase unter Unterdruck mit der Temperatur bis 450°C.

MKS BLUE
Es ist eine Abwandlung des MKS-Systems aus Blech mit den Dicken 0,6; 0,8; 1,0 (je nach Durchmesser) in der Qualität 1.4404; in allen Durchmessern.. Verwendung: Ableitung von Abgasen aus Gas- und Ölkesseln.

MKS RED
Es ist eine Abwandlung des MKS-Systems aus Blech mit der Dicke 0,5 in der Qualität 1.4404; mit dem Durchmesser bis 250. Verwendung: Ableitung von Abgasen aus Gas- und Ölkesseln.

MKS BROWN
Ein einwandiges Schornsteinsystem , geeignet für Abgase unter Unterdruck, , hergestellt aus einem säurebeständigem Blech 1.4521, Durchmesserbereich ab 70 bis zu 1000 mm. Blechstärke, das für Produktion verwendet ist: 0,5 - Durchmesser bis zu 250, über 250 werden die Elemente aus der Blechstärke 0,8 mm und 1,0 mm hergestellt. Verwendung: Ableitung von Abgasen aus Gas- und Ölkesseln.

MKKS
Es ist ein einwandiges System aus säurebeständigem Blech für Brennwert-Feuerstätten Die einzelnen Bestandteile des Systems werden geschweißt und verfügen über extra für Dichtungen vorgepressten Verbindungselemente. Dadurch ist das System kondensatdicht und geeignet für Überdruck –Feuerung bis 200 PA und einer Temperatur bis 200°C

MKKS BLUE
Es ist eine Abwandlung des MKKS-Systems aus Blech mit den Dicken 0,6; 0,8 (je nach Durchmesser) in der Qualität 1.4404; in den Durchmessern bis 500. Verwendung: Ableitung von Abgasen aus Gas- und Ölkesseln.

MKKS RED
Es ist eine Abwandlung des MKKS-Systems aus Blech mit der Dicke 0,5 in der Qualität 1.4404; in den Durchmessern bis 250. Verwendung: Ableitung von Abgasen aus Gas- und Ölkesseln.

MKKS BROWN
Ein einwandiges Schornsteinsystem mit den gleichen Parametern wie MKS BROWN. Zusammen mit den Dichtungen UKK bildet es einen kompletten einwandigen Kondensatsystem, das für Überdruck geeignet ist.

MK-FLEX
Es ist ein einwandiges und flexibles System aus säurebeständigem Blech für die Abführung von Abgasen aus Gas- und Ölheizkesseln mit der Temperatur bis 200°C. Zum System gehören verschiedene Verbindungselemente und Formstücke. Die maximale Länge eines MK-FLEX-Rohres beträgt 25 Meter. Der Hauptvorteil dieses Systems ist seine Flexibilität.

Charakteristik der Systeme MKS BLUE MKKS BLUE MKD BLUE MKKD BLUE MKPS BLUE
Beschreibung/Anwendung Schornsteineinsatz für die Ableitung von Rauchgasen aus Feuerstätten Schornsteineinsatz für die Ableitung von Rauchgasen aus Brennwertfeuerstätten Doppelwandiges Schornsteinsystem für die Ableitung von Rauchgasen aus Feuerstätten Doppelwandiges (isoliertes) Schornsteinsystem für die Ableitung von Rauchgasen aus Brennwertfeuerstätten Luft-Abgas-System (Abgasrohr im Inneren des Luftrohres)
Brennstoffart Korrosionswiderstand V3 (für 0,6 und mehr) / Gas und Heizöl, Naturholz und Holzpellets Korrosionswiderstand V2 / Gas und Heizöl, und Holz Korrosionswiderstand V3/ Gas und Heizöl, Naturholz und Holzpellets Korrosionswiderstand V2 / Gas und Heizöl, und Holz Gas und Heizöl
Maximale Betriebstemperatur 450oC 200oC 450oC 200oC 200oC
Innenrohrstoff 1.4404 1.4404 1.4404 1.4404 1.4404
Die Stärke des Innenrohres bis ø 80 – 0,5 mm; von ø 90 bis ø 225 – 0,6 mm; von ø 250 bis ø 500 – 0,8 mm; von ø 600 bis ø 1000 – 1,0 mm bis ø 80 – 0,5 mm; von ø 90 bis ø 225 – 0,6 mm; von ø 250 bis ø 500 – 0,8 mm bis ø 500 – 0,6 mm; von ø 600 bis ø1000 – 1,0 mm 0,6 mm bis ø 80 – 0,5 mm; über – 0,6 mm
Stärke des Mantelrohrstoffes - Rohr - - bis ø 500 - 0,6 mm; von ø 600 bis ø 1000 - 0,8 mm bis ø 500 mm - 0,6 mm bis ø 80 - 0,6 mm; über - 0,6 mm
Stärke des Mantelrohrstoffes - Formstück - - bis ø 500 - 0,8 mm; von ø 600 bis ø 1000 - 1,0 mm bis ø 500 mm - 0,8 mm bis ø 80 - 0,6/0,8 mm; über - 0,6/0,8 mm
Mantelrohrstoff - - 1.4301 1.4301 1.4301
Isolation - - Minerallwolle Minerallwolle -
Isolationsstärke - - 27/28 mm 27/28 mm -
Schweißmethode plasma / TIG plasma / TIG plasma / TIG plasma / TIG plasma / TIG
Verbindungsart Muffe Muffe mit Dichtung Muffe Muffe mit Dichtung Muffe mit Dichtung
Betriebsart Unterdruck Unterdruck Unterdruck Unterdruck Unterdruck
Rußbrandbeständigkeit JA NEIN JA NEIN NEIN
Durchschnittliche Rauheit: 1,0 mm 1,0 mm 1,0 mm 1,0 mm 1,0 mm
Thermischer Widerstand - - 0,56 m2K/W dla 200oC 0,56 m2K/W dla 200oC -
Zulassungen/ Zertifikate: CE - 0432-BPR-119969 CE - 0432-BPR-119973 CE - 0432-BPR-119972 CE - 0432-BPR-119970 IGNiG AT/2004-05-04


Charakteristik der Systeme MKS RED MKKS RED MKD RED MKKD RED
Beschreibung/ Anwendung Schornsteineinsatz für die Ableitung von Rauchgasen aus Feuerstätten Schornsteineinsatz für die Ableitung von Rauchgasen aus Brennwertfeuerstätten Doppelwandiges Schornsteinsystem für die Ableitung von Rauchgasen aus Feuerstätten Doppelwandiges (isoliertes) Schornsteinsystem für die Ableitung von Rauchgasen aus Brennwertfeuerstätten
Brennstoffart Korrosionswiderstand V2 (für 0,6 und mehr) / Gas und Heizöl, Naturholz, Holzpellets und Holz Korrosionswiderstand Vm / Gas und Heizöl, und Holz Korrosionswiderstand V3 / Gas und Heizöl, Naturholz und Holzpellets Korrosionswiderstand V2 / Gas und Heizöl, und Holz
Maximale Betriebstemperatur 450oC 200oC 450oC 200oC
Innenrohrstoff 1.4404 1.4404 1.4404 1.4404
Die Stärke des Innenrohres 0,5; bis ø 250 0,5; bis ø 250 bis ø 500 – 0,6 mm; von ø 600 bis ø 1000 – 1,0 mm 0,6 mm
Stärke des Mantelrohrstoffes - Rohr - - bis ø 500 - 0,6 mm; über ø 600 bis ø 1000 - 0,8 mm bis ø 500 mm - 0,6 mm
Stärke des Mantelrohrstoffes - Formstück - - bis ø 500 - 0,8 mm; vonø 600 bis ø 1000 - 1,0 mm bis ø 500 mm - 0,8 mm
Mantelrohrstoff - - 1.4509 1.4509
Isolation - - Minerallwolle Minerallwolle
Isolationsstärke - - 27/28 mm 27/28 mm
Schweißmethode plasma / TIG plasma / TIG plasma / TIG plasma / TIG
Verbindungsart Muffe Muffe mit Dichtung Muffe Muffe mit Dichtung
Betriebsart Unterdruck Unterdruck Unterdruck Unterdruck
Rußbrandbeständigkeit JA NEIN JA NEIN
Durchschnittliche Rauheit: 1,0 mm 1,0 mm 1,0 mm 1,0 mm
Thermischer Widerstand - - 0,56 m2K/W dla 200oC 0,56 m2K/W dla 200oC
Zulassungen/Zertifikate: CE - 0432-BPR-119969 CE - 0432-BPR-119973 CE - 0432-BPR-119972 CE - 0432-BPR-119970


Charakteristik der Systeme MKS BROWN MKKS BROWN MKD BROWN MKKD BROWN
Beschreibung/Anwendung Schornsteineinsatz für die Ableitung von Rauchgasen aus Feuerstätten Schornsteineinsatz für die Ableitung von Rauchgasen aus Brennwertfeuerstätten Doppelwandiges Schornsteinsystem für die Ableitung von Rauchgasen aus Feuerstätten Doppelwandiges (isoliertes) Schornsteinsystem für die Ableitung von Rauchgasen aus Brennwertfeuerstätten
Brennstoffart Korrosionswiderstand V2 (für 0,6 und mehr) / Gas und Heizöl, Naturholz und Holzpellets Korrosionswiderstand V2 / Gas und Heizöl, und Holz Korrosionswiderstand V2 / Gas und Heizöl, Naturholz und Holzpellets Korrosionswiderstand V2 / Gas und Heizöl, und Holz
Maximale Betriebstemperatur 450oC 200oC 450oC 200oC
Innenrohrstoff 1.4521 1.4521 1.4521 1.4521
Die Stärke des Innenrohres bis ø 250 – 0,5 mm; von ø 250 bis 500 – 0,8 mm; von ø 600 bis ø 1000 – 1,0 mm bis ø 250 – 0,5 mm; von ø 250 bis 500 – 0,8 mm bis ø 250 – 0,5 mm; über ø 250 bis 500 – 0,8 mm; von ø 600 bis ø 1000 – 1,0 mm 0,6 mm
Stärke des Mantelrohrstoffes - Rohr - - bis ø 250 - 0,5 mm; über ø 250 bis ø 500 - 0,6 mm; von ø 600 bis ø 1000 - 0,8 mm bis ø 250 - 0,5 mm; über ø 250 bis ø 500 - 0,6 mm
Stärke des Mantelrohrstoffes - Formstück - - bis ø 250 - 0,8 mm; über ø 250 bis ø 500 - 0,8 mm; von ø 600 bis ø 1000 - 1,0 mm bis ø 250 - 0,8 mm; über ø 250 bis ø 500 - 0,8 mm
Mantelrohrstoff - - 1.4509 1.4509
Isolation - - Minerallwolle Minerallwolle
Isolationsstärke - - 27/28 mm 27/28 mm
Schweißmethode plasma / TIG plasma / TIG plasma / TIG plasma / TIG
Verbindungsart Muffe Muffe mit Dichtung Muffe Muffe mit Dichtung
Betriebsart Unterdruck Unterdruck Unterdruck Unterdruck
Rußbrandbeständigkeit JA NEIN JA NEIN
Durchschnittliche Rauheit: 1,0 mm 1,0 mm 1,0 mm 1,0 mm
ThermischerWiderstand - - 0,56 m2K/W dla 200oC 0,56 m2K/W dla 200oC
Zulassungen/ Zertifikate: CE - 0432-BPR-119969 CE - 0432-BPR-119973 CE - 0432-BPR-119972 CE - 0432-BPR-119970


Charakteristik der Systeme MK FLEX ALU MK-FLEX MK-FLEX x 2
Beschreibung/Anwendung Aluflexrohre für die Lüftung Einwandiges Flexrohrsystem Doppelwandiges Flexrohrsystem
Brennstoffart nur Lüftung Gas und Heizöl Gas und Heizöl
Maximale Betriebstemperatur 100oC 200oC 200oC
Innenrohrstoff Aluminium 1.4404 1.4404
Stärke des Innenrohrstoffes 0,12 mm 0,12 mm 2 x 0,12 mm
Mantelrohrstoff - - -
Isolation - - -
Isolationsstärke - - -
Schweißmethode - - -
Verbindungsart - Verbindungsstücke Verbindungsstücke
Betriebsart Lüftung Underdruck Underdruck
Rußbrandbeständigkeit - NEIN NEIN
Durchschnittliche Rauheit: - - -
Thermischer Widerstand - - -
Zulassungen/Zertifikate: INiG AT/2004-05-51 INiG AT/2004-05-52 INiG AT/2004-05-52


Charakteristik der Systeme Kaminaufsatz MK TURBO KULISTY Kaminaufsatz MK TURBO WALCOWY Kaminaufsatz MK ROTO
Beschreibung/Anwendung Aufsatz für Lüftungsschächte zur Erzeugung von Unterdruck und Verhinderung des umgekehrten Zugs Aufsatz für Lüftungsschächte zur Erzeugung von Unterdruck und Verhinderung des umgekehrten Zugs Aufsatz für Schwerkraft-Lüftungsschächte zur Erzeugung von Unterdruck und Verhinderung des umgekehrten Zugs
Brennstoffart nur Lüftung nur Lüftung temperaturabhängig
Maximale Betriebstemperatur 80oC 80oC 150oC
Innenrohrstoff 1.4301 1.4301 1.4301
Die Stärke des Innenrohres - - -
Mantelrohrstoff 1.4301 1.4301 1.4301
Isolation - - -
Isolationsstärke - - -
Schweißmethode plasma / TIG plasma / TIG plasma / TIG
Verbindungsart - - -
Betriebsart Lüftung Lüftung Lüftung
Rußbrandbeständigkeit - - -
Durchschnittliche Rauheit: - - -
Thermischer Widerstand - - -
Zulassungen/Zertifikate: INiG AT/2004-05-42 INiG AT/2004-05-42 INiG AT/2004-05-42

[home] [internet shop] [luftgitter] [kamineinsätze] [schornsteine] [preise & rabatte] [zubehör zu kamineinsätzen] [schornsteinaufsätze] [godin] [kontakt & agb] [impressum] [Kamine]